Zahnarztsuche:

Zahnarzt Zahnfleischbehandlung

Sie suchen einen Zahnarzt Zahnfleischbehandlung? Einfach den gewünschten Ort in der Kopfzeile eintragen und auf "Suchen" klicken - Sie gelangen direkt zum Profil einer Zahnarztpraxis mit Fachgebiet "Parodontologie".

Informationen zur Zahnheilkunde


Parodontologie – für feste Zähne, ein Leben lang


Bei der Parodontologie geht es in der Zahnmedizin um die Erhaltung des Zahnbetts (Zahnfleisch, Wurzelelemente, Zahnfach).

Etwa 75% aller Erwachsenen über 35 leiden unter chronische Entzündung des Zahnfleisches. Diese wird durch mangelnde Mundhygiene, Rauchen, Stress aber auch genetische Faktoren begünstigt. Ihr Zahnarzt für Parodontologie unterstützt Sie auf Ihrem Weg zu einem gesundem Zahnfleisch.

Sehr viele Menschen sind sich über ihre Erkrankung des Zahnfleisches nicht im Klaren. Anzeichen einer sogenannten Parodontitis sind Zahnfleischbluten und auch Mundgeruch. Wenden Sie sich bei diesen Anzeichen an einen Zahnarzt mit Schwerpunkt Parodontologie.

Bei der Parodontitis bildet sich mit der Zeit das Zahnfleisch zurück und die Kieferknochen werden von der Entzündung angegriffen. Die Zähne lockern sich. Durch die andauernde Entzündung im Mundraum kann der ganze menschliche Organismus in Mitleidenschaft gezogen werden.

In der Zahnmedizin befasst sich der Zahnarzt mit Schwerpunkt Parodontologie mit der Vorbeugung, Erkennung und natürlich der Be- und Nachbehandlung von Zahnbetterkrankungen.

Nach der Diagnose gilt es die bakterielle Infektion zu behandeln. Der Parodontologe entfernt Beläge und säubert die Zahnfleischtaschen. Antibiotika können den Behandlungsprozess unterstützen. Unter Umständen muss der Zahnarzt für Prodontologie anschließend mit einer regenerativen Behandlung neues Zahnfleisch-Gewebe aufgebaut, um für einen festen Sitz der Zähne zu sorgen.

Prophylaxe durch regelmäßige und gründliche Mundhygiene ist die Basis für gesundes Zahnfleisch und feste Zähne. Die Professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt / Parodontologen ist die ideale Ergänzung zu Ihrer eigenen Mundhygiene. Es empfiehlt sich, dies alle drei bis sechs Monate bei Ihrem Zahnarzt für Parodontologie durchführen zu lassen.

Feste, eigene Zähne – ein Leben lang! Dabei hilft Ihnen Ihr Zahnarzt für Parodontologie.