Das Zahnlexikon von locello-zahnaerzte.de

Plaque

Zahnbelag

Plaque ist Zahnbelag, der zum größten Teil aus Bakterien besteht, 250 Millionen Bakterien in 1 mg Zahnbelag. Die Zähne fühlen sich pelzig und rau an. Wird der Belag nicht durch ausreichende Mundhygiene entfernt, bildet sich Zahnstein, dieser kann nur vom Zahnarzt beseitigt werden. Bei dauerhaften Belägen entsteht Zahnfleischentzündung und Parodontitis.

Zurück