Das Zahnlexikon von locello-zahnaerzte.de

Hemisektion

chirurgische Entfernung eines Zahnteils bei mehrwurzeligen Zähnen

Chirurgische Entfernung bei einem mehrwurzeligen Zahn, bei dem nur eine der vorhandenen Wurzeln nicht mehr zu erhalten ist. Diese kann mit Hilfe einer Wurzelkanalbehandlung des betroffenen Zahnes entfernt werden und die andere Wurzel des Zahnes kann erhalten bleiben. Vorteil dieser Methode ist, dass der erhaltene Teil des Zahnes noch für den Zahnersatz als feste Basis erhalten bleibt.

Zurück