Das Zahnlexikon von locello-zahnaerzte.de

Einlagefüllung

Inlay oder Gussfüllung

Eine Einlagefüllung, gleichbedeutend mit Gussfüllung oder Inlay, wird zum Beheben von Zahnschäden benutzt. Sie wird aus Kunststoff oder Keramik hergestellt oder aus einer Metall-Legierung gegossen. Die Füllungen sind wesentlich haltbarer, aber auch teurer als Amalgamfüllungen.

Zurück