Sie wissen: Privatpatienten und gesetzlich versicherte Selbstzahler sind das Rückgrat für die Profitabilität einer Praxis.

Frage: Wie können Sie neue Patienten auf Ihre Praxis aufmerksam machen und gewinnen?

Antwort: Durch gezieltes und effizientes Marketing in den richtigen Kommunikationskanälen, d.h. vor allem im Internet. Denn neben der Mundpropaganda ist das Internet mittlerweile das wichtigste Marketingmedium für erfolgreiche Zahnärzte.

Zahnarztmarketing 2015: Ohne Web-Präsenz geht es nicht!

  • Laut Statistischem Bundesamt sind mittlerweile knapp 70% der Deutschen ab 10 Jahren online.
  • Die Internetsuche ist mit 87% die wichtigste Internet-Aktivität.
  • 75% der 16- bis 24-jährigen Deutschen nutzen das Internet an fünf bis sieben Tage pro Woche.
  • Mit einem Zuwachs von 38% hat insbesondere die Generation 55+ das Internet und die Internetsuche für sich entdeckt.


Fazit:
Das Internet ist ein Medium für jedermann geworden und so alltäglich wie der Gang ins Büro oder zum Briefkasten.





Die schönste Website nutzt nichts, wenn man sie nicht findet!

Im Internet gefunden zu werden, ist nicht so einfach. Der wichtigste Zugang zu einer Homepage führt heute über Suchmaschinen wie Google und Yahoo. Bei gut positionierten Homepages kommen mehr als 90% der Besucher über diesen Weg! Analysen zeigen jedoch: nur wer es schafft, sich bei den Suchmaschinen auf Seite 1 zu positionieren, wird gefunden und macht potentielle Patienten auf sich aufmerksam.




Beispielhaft einige Suchanfragen (Google):

"zahnarzt“;                                      5.760.000 Suchergebnisse!
“zahnarzt berlin“;                                339.000 Suchergebnisse!
“zahnarzt berlin charlottenburg“;          24.500 Suchergebnisse!
“zahnarzt implantologie“,                    238.000 Suchergebnisse!
“implantologe muenchen“;                  312.000 Suchergebnisse!

Harte Konkurrenz um die vordersten Plätze! Kann es gelingen, bei hunderttausenden von Einträgen einen der ersten 10 Plätze zu belegen? Ja, aber es ist nicht einfach. Ihre eigene Website ganz weit vorne zu platzieren, ist zeitintensiv und sehr teuer!

Es geht auch schnell und einfach – mit Locello!

Locello bietet Zahnärzten die drei wesentlichen Erfolgsfaktoren, um das Internet effizient und erfolgreich zu nutzen und neue Patienten zu gewinnen.

Ihre Praxis wird bei Google auf Seite 1 gefunden!

Dank ausgefeilter Technik wird das Locello Zahnarzt-Suchportal immer vorne in den Suchergebnissen gefunden, d.h. vor allem auf Seite 1 bei Google. Potentielle neue Patienten finden dort mit einem Klick schnell und einfach Ihre Praxis-Anzeige.

Einzigartig und nur bei Locello – „ein Ort – ein Zahnarzt“!

Locello präsentiert Ihre Praxis unter Konkurrenzausschluss. Unsere Strategie "Ein Stadtteil - ein Zahnarzt" bedeutet: Kein anderer Zahnarzt in Ihrer Umgebung kann sich neben Ihnen mit dem gleichen Fachgebiet präsentieren. Alle Suchanfragen landen somit ausschließlich bei Ihnen. Zudem wird Ihre Praxis bei Locello nicht nur gut gefunden, sondern auch überzeugend dargestellt. Auf Ihrer Locello-Webanzeige können Sie sich aussagekräftig und umfangreich präsentieren. Texte und Fotos werden nach Ihren Wünschen integriert.

Zahnarzt-Musteranzeige ...

Locello präsentiert Sie als Spezialisten!

Patienten fühlen sich bei Spezialisten gut aufgehoben und suchen gezielt auch nach ihnen im Internet. Locello bietet Ihnen zusätzliche Spezialisten-Webanzeigen an, um Sie im Internet als Spezialist in Ihrem Stadtteil zu etablieren – für Implantologie, Parodontologie, Kinderzahnheilkunde, ästhetische Zahnmedizin, ganzheitliche Zahnmedizin, Kieferorthopädie, Oralchirurgie und weitere ...

Fazit - Locello bietet Ihnen:

  • attraktive Internet-Präsenz
  • Seite 1 bei Google
  • aussagekräftige Empfehlung für Ihren Stadtteil und Ihr(e) Fachgebiet(e)
  • Konkurrenzausschluss für Ihren Stadtteil und Ihr(e) Fachgebiet(e): Ein Zahnarzt - ein Ort!

weitere Informationen für Zahnärzte ...

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann rufen Sie uns an unter 0 81 92 - 23 76 59

oder schicken uns eine Anfrage per E-Mail.  Einfach das Formular benutzen...

 











Geben Sie bitte zur Sicherheit den Text der Grafik in das Textfeld darunter ein:
Security-Code


Felder ohne *-Kennzeichnung sind optional auszufüllen.